Der gekaufte Kaiser

Die Krönung Karls V. und der Wandel der Welt

Die Krönung Karls V. und der Wandel der Welt 23.Oktober 2020 – Anfang Mai 2021

23. Oktober 1520: Karl V. wird im Aachener Dom zum König gekrönt – wie mehr als 30 andere deutsch-römische Könige von 931 bis 1531. In Pomp und Pracht lässt der „Herbst des Mittelalters“ hier seinen späten Glanz erstrahlen. Doch Karl V., auf dem Weg zum mächtigsten Herrscher der Welt, steht als Enkel und Nachfolger des „letzten Ritters“ Maximilian I. bereits für eine Ära des Umbruchs, für die bröckelnde Fassade eines bis dahin unerschütterlichen Weltgebäudes.

Details

Dauerausstellung

Geschichte Aachens – Stadt Karls des Großen

Geschichte Aachens – Stadt Karls des Großen

In der Dauerausstellung des Centre Charlemagne lernen Sie die bedeutendsten Aachener Figuren, Ereignisse und Geschichten kennen.

Details

Aktuelle Termine

Digitaler Museumstag16.05.202110:00
Internationaler Museumstag 16. Mai 2021

Internationaler Museumstag 16. Mai 2021

Jedes Jahr im Mai findet der Internationale Museumstag statt, der auf die thematische Vielfalt [...]

Details
Führung16.05.202112:00
Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Prachtvolle Krönungsfeierlichkeiten, geplünderte Kolonien, die Reformation und eine Medienrevolution: [...]

Details
Führung16.05.202116:00
Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Prachtvolle Krönungsfeierlichkeiten, geplünderte Kolonien, die Reformation und eine Medienrevolution: [...]

Details
Führung19.05.202118:00
Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Digitale Live-Tour „Der gekaufte Kaiser“

Prachtvolle Krönungsfeierlichkeiten, geplünderte Kolonien, die Reformation und eine Medienrevolution: [...]

Details