Aus der Asche

Der große Stadtbrand vom 2. Mai 1656 war eine der größten Katastrophen der älteren Stadtgeschichte, bei der 4425 Häuser und neun Zehntel aller Gebäude der Stadt zerstört wurden. Das mittelalterliche Aachen existierte danach nicht mehr. Der Brand war aber zugleich der Ausgangspunkt für die Modernisierung der Stadt.

Fächer eines Badegastes